Wer wir sind

gangalo ist Esperanto und heißt Dschungel - für uns ein Symbol von Vielfalt und Symbiosen. Mit gangalo setzen wir uns für mehr Vielfalt in unserer Arbeitswelt ein. Wir möchten Synergien schaffen, Energien freischaufeln und neue, sichere Räume schaffen.

Mit der Idee für gangalo sind wir 2017 gestartet. Unsere Plattform ist jetzt online und wir freuen uns darauf, dass unsere Energie auf euch überspringt.

gangalo-logo (1).png

Uta Menges

Uta Menges

Nach meinem Informatik-Studium und verschiedenen Führungsaufgaben in der Aus- und Weiterbildung bei IBM Deutschland verantworte ich seit August 2008 die Umsetzung der weltweiten Diversity & Inclusion Strategie in Deutschland und anderen Ländern. Dabei ist die Förderung vielfältiger Talente ein wichtiges Ziel. Ich arbeite mit dem firmeninternen LGBT+ Netzwerk zusammen und gemeinsam mit externen Kooperationspartner*innen bringen wir LGBTIQ* Themen voran. 2018 habe ich nebenberuflich die Karriereberatung ZUKUNFTISTJETZT gegründet und engagiere mich auch in diesem Rahmen als Straight Ally.

Als überzeugte Anhängerin von Mentoring habe ich gemeinsam mit Lea Böhm gangalo – die LGBTIQ* freundliche Mentoringplattform aufgebaut. Ich war selbst schon mehrfach als Mentorin aktiv, sowohl lokal im persönlichen Kontakt als auch virtuell über Kontinente hinweg. Außerdem habe ich verschiedene Mentoringprogramme bei IBM und mit externen Anbieter*innen organisatorisch begleitet.


Lea Böhm

Lea Böhm

Ich bin CEO und Gründerin des New Work Facilitators AllesRoger, CEO bei BLS Venture Capital und Mitbegründerin der LGBTIQ* freundlichen Mentoring-Plattform gangalo. Als Executive Coach, Kommunikationstrainerin und Beraterin unterstütze ich seit über 10 Jahren etablierte Unternehmen und Startups bei der Verbesserung ihrer Organisationsstruktur und Führungskultur. Employer Branding, Unternehmenskultur, Diversity, Selbstorganisation, Führungsentwicklung und Kommunikation gehören zu meinen wichtigsten Kompetenzen.

Als Learning Expert gestalte ich bei gangalo das Angebot der Akademie. In dem Blended Learning Konzept bieten wir ganz unterschiedliche Formate und Methoden sowohl online als auch face-to-face an.


Daniela Ludwig gangalo.jpg

Daniela Ludwig

Bei gangalo übernehme ich organisatorische Aufgaben sowie die Kommunikationsaktivitäten mit Kund*innen und Geschäftspartner*innen. Damit bin ich deine primäre Ansprechpartnerin für alle Themen rund um das gangalo Mentoring-Programm. Bei der Charta der Vielfalt habe ich im Projekt “Deutscher Diversity Tag 2018” die Akquise engagierter Unternehmen und Organisationen mitverantwortet. Meine langjährigen Erfahrungen im Marketing und Event Management bei IBM Deutschland kann ich wunderbar in meine neuen Aufgaben einbringen.


Jana Bracklow

Jana Bracklow

Als Inspirationsquelle habe ich bei der Geburt von gangalo maßgeblich mitgewirkt. Gemeinsam mit Uta Menges und Lea Böhm war ich bereits zuvor zum Thema Frauen in MINT Berufen engagiert. Aus dieser Teamarbeit ist die Idee entstanden, eine Plattform mit Diversity-Bezug zu entwickeln. Wie meine Kolleginnen liebe ich es, mich ständig weiterzuentwickeln und neue Herausforderungen anzugehen. So ist nach vielen Brainstorming Sitzungen die Verknüpfung von Mentoring als Instrument zur persönlichen Entwicklung mit LGBTIQ* Diversity entstanden, was mich sehr freut.


Angaben gemäß §5 TMG: gangalo ist ein Produkt von

ZUKUNFT IST JETZT Karriereberatung UG (haftungsbeschränkt)

Handelsregistereintrag: Berlin Charlottenburg HRB 196943 B

USt.-IdNr.: DE318878579

Geschäftsführerin: Uta Menges

Webseite: www.zukunftistjetzt.de

Anschrift: Glockenstr. 25 | 14163 Berlin

Telefon: +49 151 1494 7806

Email: uta.menges@zukunftistjetzt.de

LinkedIn: utamenges

Twitter: @utamenges